Elektro Struß GmbH

Stadländer Straße 11
D-26954 Nordenham

Telefon: 04731 - 9398 - 0
Telefax: 04731 - 9398 - 20

Wir sind eine akkreditierte Firma nach DIN ISO 17025:2005 und unterhalten ein System von hochpräzisen Bezugsnormalen, die regelmäßig direkt oder indirekt an die nationalen Normale der PTB angeschlossen werden. Ihre Messmittel wiederum werden mit diesen Bezugs- und Arbeitsnormalen kalibriert. Dabei richten wir uns nach DAkkS-Richtlinien, Normen, Herstellervorschriften und anderen anerkannten Regeln der Technik.

Ein umfangreicher Bestand an Kalibrierprozeduren gestattet es uns schnell und in gleichbleibend hoher Qualität zu arbeiten.
Zu jedem kalibrierten Gerät werden auf einer Datenbank alle Messergebnisse und Geräteinformationen abgelegt. Unser Kalibrierlabor ist eingerichtet für elektrische Messgrößen, Druckmesstechnik und dimensionelle, also mechanische Messgrößen.

Wie bieten Ihnen:

  • Die Kalibrierung von Normalen, Messgeräten und Prüfmitteln als ISO-Kalibrierung, also Werkskalibrierung und dank unserer DAkkS-Akkreditierung sind wir auch berechtigt DAkkS-Kalibrierscheine auszustellen.
  • Außerdem bieten wir Kalibrierungen vor Ort, denn wer seine Messgeräte täglich braucht, für den bedeutet jeder Ausfalltag im Betrieb Stillstand. Unser mobiler Kalibrierdienst sorgt dafür, dass die Kalibrierung vor Ort, sei es in der Produktion, in der Entwicklung oder im Testfeld mit minimaler Ausfallzeit durchgeführt werden kann. Im Rahmen der Rückführbarkeit auf nationale und internationale Standards und Normale ist die Prüfmittelüberwachung damit auch Vor-Ort in sicheren Händen. Der Vor-Ort-Service kalibriert tragbare Messgeräte oder Prüfstände normgerecht wie im Labor.
    So werden Lieferzeiten reduziert, das Transportrisiko minimiert und der administrative Aufwand geringer. Die Prüfmittelverfügbarkeit wird jedoch für den Anwender deutlich erhöht.
  • Des Weiteren bieten wir Mess- und Prüfmittelmangement, d.h. wir übernehmen für Ihre kalibrierten Geräte die Terminüberwachung und erinnern Sie rechtzeitig an Fälligkeitstermine für Wartung und Rekalibrierung.
    So sind alle Zertifikate stets gültig und entsprechen den aktuellen Vorschriften.
  • Und zu dem bieten wir einen Abhol- und Bringedienst in einem Umkreis von 100 km. 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Kalibrierung Ihrer Messmittel.

 

Was heißt Kalibrieren?

Kalibrieren beschreibt den Vergleich eines Messwertes eines zu kalibrierenden Gerätes mit dem Messwert eines Referenzgerätes (auch Bezugsnormal genannt) unter speziell definierten Bedingungen. Weitere wichtige Aspekte beim Kalibrieren sind das Dokumentieren der festgestellten Abweichungen zwischen dem untersuchten Messgerät und dem Bezugsnormal, die Berechnung der daraus resultierenden Messunsicherheit und das Erstellen eines Kalibrier-Zertifikats über diese Messunsicherheit. Somit liefert das Kalibrieren von Messgeräten bzw. Messmitteln einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssicherung und zur Vermeidung von Ausschuss oder Nachbearbeiten.